Logo der Technologielinie Ziegelplus
Logo der Firma August Lücking, Ziegelwerk und Betonwerke
 

EnEV ab 2016 – auf dem Weg zum Niedrigstenergiehaus

Der weltweit zunehmende Energiebedarf, stetig steigende Energiepreise und nicht zuletzt die Klimaveränderung haben die Prioritäten beim Hausbau in Richtung „Energieeffizienz“ verschoben. Die Regierenden haben sich verpflichtet durch verschärfte gesetzliche Vorgaben zur Energieeinsparung und Förderprogramme das gesteckte CO2-Ziel zu erreichen.

Ziegelhaus in behaglicher Atmosphäre zur blauen Stunde

Seit dem 1. Mai 2014 ist die Ener­gie­einspar­verordnung (EnEV 2014) in Kraft. Ab dem 1. Januar 2016 haben sich die energetischen Anforderungen an Neubauten um 25 % des zulässigen Primär­energie­bedarfs und um durch­schnitt­lich 20 % bei der Wärme­dämmung der Gebäudehülle in nur einem Schritt weiter erhöht. In diesem Zusammenhang spricht man auch von der EnEV ab 2016.
Hinzu kommen kommunalpolitische Tendenzen, die Vergabe von Bauplätzen bevorzugt an Null-Energiehaus-Projekte zu koppeln. Es zahlt sich also mehrfach aus, bei der Planung und der Umsetzung der eigenen vier Wände konsequent in hohe Energieeffizienz zu investieren.

Bauherren müssen zukünftig davon ausgehen, dass Energie-Effizienzhäuser, wie z.B. Passiv- und Nullenergiehäuser, in wenigen Jahren, spätestens aber im Jahr 2020, vorgeschrieben sind. Grund genug, vorausschauend zu planen wenn es um die möglicherweise größte Investition Ihres Lebens geht. Denn eines ist klar: Bauplanung und -realisation entscheiden bereits heute über die Wirtschaftlichkeit von morgen.

 
MZ60 mit Label: German Design Award WINNER 2015Ziegelplus als Gewinner ausgezeichnet
„Hochinnovativ und nachhaltig“, so die Jury des Rates für Formgebung. Hierzu mehr…Pfeil nach rechts
Vier Moschusochsen demonstrieren ihre Stärke Vier Stärken vereint
… ist das Motto für den Alleskönner unter unseren MZ-Ziegeln.
Zum Best Practice AwardPfeil nach rechts
Sparschwein zeigt sich glücklich mit der MZ-Ziegelwand Sparen mit der richtigen Wand­konstruktion
Es gibt zahlreiche mögliche Wandkonstruktionen für Niedrigenergie-Häuser. Daher lohnt sich ein Vergleich. Mehr dazu hier… Pfeil nach rechts
Haus mit FragezeichenWas ist ein Passivhaus?
Das Passivhaus Pfeil nach rechts gilt als Königsdisziplin unter den Niedrigenergiehäusern. Aber was versteht man darunter?
Ziegel mit Pluszeichen (Daumen hoch) Ziegel-Vorteile im Detail:
Zwölf Gründe für das Bauen mit Ziegeln … Pfeil nach rechts
Filmstart: Produktion MZ70Einblick in die Produktion
Folgen Sie unserem Film über die Ziegelplus-Technologie am Beispiel des ThermoPlan® MZ70. Pfeil nach rechts
BAUSTEINE FÜR EINE GESUNDE WELT